der Vöslauer Laufomat

1. Allgemeines

Kategorie

Kreative Media Idee

Einreichungstyp

Gemeinsame Einreichung

2. Credits

Die Einreicher

Media1 Mediaplanung und -einkauf GmbH

Der Kunde

Vöslauer Mineralwasser AG

Die Media-Agenturen

Media1 Mediaplanung und -einkauf GmbH

Die Kreativ-/Sonstigen Agenturen

Demner, Merlicek & Bergmann

3. Beschreibung

Ausgangssituation

Vöslauer setzt im Jahr 2017 auf das Thema Laufen. Das neue Testimonial Lilly James trifft mit dem bekannten Claim von Vöslauer mit „Wer jung bleiben will muss früh damit anfangen“ den Nagel auf den Kopf. Die erfolgreiche Etablierung von Vöslauer Mineralwasser im Hinblick auf die 0,5 L PET Flasche gilt als vorrangig.

Marketing Ziel und Kommunikationsziel

Die 0,5 L PET Flasche als Wegbegleiter bei diversen Sportaktivitäten. Durch eine kreativ und neu inszenierte Idee möchte Vöslauer die Zielgruppe mit einbeziehen in das Thema Laufen, sie abholen am Ort des Geschehens und unterstützen. Die Aufmerksamkeit wird in der kreativen Kommunikation ausschließlich auf die passierenden Läufer in ihrer Aktivität in Wien regional angesprochen mit hohem Engagement-Faktor.

Die Zielgruppe

In der Kommunikationsstrategie wird eine breite Zielgruppe zwischen 18 und 49 Jahren angesprochen für Vöslauer als Mineralwasser-Marke. Bei der geplanten Aktion wird jedoch mit dem Thema Laufen bereits ein Fokus gesetzt. Die kreative Umsetzung zielt voranging auf Personen, mit dem Interesse an Laufen, in Wien und an einer für sie gewohnten Laufroute.

Kreative Basisidee

Die Kampagne mit dem Thema Laufen im Fokus wird mittels klassischen Medien wie TV, Print, Außen Werbung und digital etabliert. Nun soll auch das Thema durch eine kreative Umsetzung Unterstützung finden. Auf einer beliebten Laufroute in Wien, am Donaukanal, können Läufer sich zwei Wochen lang durch Erledigung einer kleinen Aufgabe mit einer Flasche Vöslauer belohnen. Ein Container vollgefüllt mit Mineralwasserflaschen, gebrandet und eine Citylight Stelle mit Bewegungssensor machen es möglich.

Umsetzung der kreativen Mediaidee

Eine Recherche in Wien führt zu dem Ergebnis, dass der Donaukanal eine beliebte Route für Läufer ist. Hier wird eine City Light Stelle umfunktioniert und daneben ein Container vollgefüllt mit Vöslauer Flaschen aufgestellt. Ein Läufer, welcher den Weg kreuzt, sieht den auffällig gebrandeten Container und die gut sichtbaren Flaschen und kann hinlaufen. Durch eine Bodenmarkierung wird dieser an dem Citylight aufgefordert eine Aufgabe zu lösen. Als Belohnung gibt es eine Vöslauer Sportflasche.

Ergebnis

Der Vöslauer „Laufomat“ mit überwältigendem Erfolg. Innerhalb von 14 Tagen wurden insgesamt 5 Paletten Vöslauer und somit 8.000 Flaschen von teilnehmenden Läufern genutzt und der angestrebte Engagement Faktor übertroffen. Nicht nur das, auch die klassische Kampagne kann eine Umsatzsteigerung bei den 0,5 l PET Flaschen einbringen. Das Ziel des Wegbegleiters wurde mit einer Messung von vor der Kampagne 1.739 Mio. umgesetzten Flaschen um 4% nach den ersten vier Wochen erfolgreich gesteigert.

4. Medien

Videobeitrag

Vöslauer_Laufomat